Internatsbewohner Simon Wernet erlebt das CSG zu ungewohnten Zeiten in einem anderen Licht:
Oben: Juli, 20:30 Uhr    Unten: November, 23 Uhr