Eine Jury des Regierungspräsidiums begutachtet unseren Schulgarten

Unser Schulgarten ist ein Ort zum Lernen und zum Erholen. Diese Vorteile haben alle Schulgärten, die auch anderswo mehr und mehr angelegt werden. Eine Jury des Regierungspräsidiums Freiburg nimmt im Rahmen der Ausschreibung "Schulgarteninitiative" verschiedene Gärten in den Blick.

Am 27. Mai 2019 wurde unser Schulgarten begutachtet und die Kommission gab darüber hinaus Ratschläge, wie man diesen Lern- und Entspannungsort noch optimieren könnte. Die Kommission wurde von den Leiterinnen des Schulgartens, Ruth Binder und Eva Gnahm, sowie Schülerinnen und Schülern der Garten-AG begleitet. Nun sind alle auf den Bericht der Kommission gespannt!