Latinum am CSG - der Lohn für drei lernintensive Jahre

Seit drei Jahren bereiteten sich Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 10a unter Anleitung von Clarissa Seiler, Latein-, Geschichts- und Religionslehrerin am CSG, auf das Latinum vor. Sie haben sich freiwillig für das zusätzliche Lernen entschieden. Eine schriftliche und eine mündliche Lateinprüfung galt es nun abzulegen, um den Lohn für Durchhaltewillen und Leistung zu erreichen.

Katharina Schwuger hat ihr Latinum mit der Traumnote 1 abgeschlossen. Folgende Schüler haben das Latinum in der Tasche:

Zoe Eckly, Greta Enghauser, Sophie Focht, Betija Grinvalde, Annika Huck, Franziska Kollmer, Talesia Nägele, Katharina Schwuger, Viktoria Werth.